Seitennavigation


Hauptnavigation


Unternavigation


Hauptinhalt

Wandern im Kreis Kleve

Das Wandern in Deutschland hat in jüngster Vergangenheit an Bedeutung gewonnen. Wer wandern möchte, benötigt keine großen Vorkenntnisse, keine hochpreisige Ausrüstung. Wichtig sind: geländegängiges Schuhwerk, gutes Karten- und Informationsmaterial, bequeme Kleidung, Sonnenschutz, ein Rucksack für Proviant, Getränke sowie Freude an der Bewegung in der Natur. Dermaßen ausgestattet kann die Wanderung losgehen.

Wanderung Reichswald 2020 N8

 Wanderschuhe Rucksack und Bndel N

 

Wanderbroschüre "Wiesen, Wald und Wege - Wandern im Kreis Kleve"

Dass Wanderern auch im Kreis Kleve ganz besondere Erlebnisse geboten werden, zeigt die neue 28-seitige Broschüre der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve. "Wiesen, Wald und Wege - Wandern im Kreis Kleve" ist sie überschrieben und bietet abwechslungsreiche Wanderangebote in jeder der 16 Städten und Gemeinden im Kreis Kleve. Die Broschüre steht nachfolgend zum Download bereit und ist bei der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve und bei allen Städten und Gemeinden im Kreis Kleve kostenfei erhältlich.

 

PI Wandern N 1

 

 

Wer diese ebenso farbenfrohe wie einladende Broschüre zur Hand nimmt, der fühlt sich nicht gleich mit der großen weiten Welt verbunden. Im Gegenteil, man erwartet nicht ohne Grund Informatives über die Region und ihre Möglichkeiten, den Wanderfreunden und ihren Erwartungen gerecht zu werden.

Umso mehr dürfte es Freude machen zu erfahren, dass der Kreis Kleve mit seinen nahezu 140 Kilometern Grenze zu den nachbarlichen Niederlanden auch jene Form von Internationalität besitzt, die man sich von seinem Ausflugs- oder Urlaubsziel wünscht. Arnhem, Nijmegen, Venlo – klangvolle niederländische Städtenamen sind nur den besagten Steinwurf entfernt, wenn man „auf Schusters Rappen“ die Region erkundet.

Hätten Sie eigentlich gedacht, dass der Europäische Fernwanderweg E8, der von Irland am Rhein entlang, am Main und der Donau vorbei bis in die Karpaten führt, dass dieser Europäische Fernwanderweg durch den Kreis Kleve führt? Die Grenzfeste Kranenburg liegt hier auf der Route, die Kreisstadt Kleve, die Gemeinde Bedburg-Hau mit ihrem herrlichen Schloss Moyland, Nordwest-Europas größtes Pilgerziel Wallfahrtsstadt Kevelaer oder die Blumenstadt Straelen. Sie alle verbindet auch der Europäische Fernwanderweg.

Damit der Wanderer dies alles erfährt, schlagen wir hier und jetzt ein kurzes Stöbern in den Angeboten von Komoot oder Outdooractive vor. Komoot ist eigenen Angaben nach ein Routenplaner und eine Navigations-App, die im Besonderen für Wanderungen und Fahrradtouren konzipiert ist. Und, was der Grenzregion zu den Niederlanden entgegenkommt: Es gibt Komoot auch in niederländischer Sprache. Outdooractive ist nach eigenen Angaben „im deutschsprachigen Raum die größte Plattform, um Touren zu finden“.

 

Weitere Wanderangebote im Kreis Kleve erhalten Sie hier:

 

PI Wandern N 5