Seitennavigation


Hauptnavigation


Unternavigation


Hauptinhalt

Der Kreis Kleve verfügt über eine breit gefächerte mittelständische Wirtschaftsstruktur. Innovationskraft und Unternehmergeist spiegeln sich in einem stetigen Wachstum neuer Arbeitsplätze in unserer Region wider. Derzeit sind es ca. 103.901 Beschäftigte.

Die Unternehmenslandschaft reicht von der Herstellung von Leiterplatten, Verpackungsmaschinen, Spektralanalysegeräten über Industrieofenbau, den weltgrößten Hersteller von Kaffeeröstmaschinen, den Produzenten von digitalen Datenträgern bis hin zu den bekannten Konsumgütermarken Diebels, Bofrost, Kühne und Katjes.

Food Plakat 2017

Der Bereich Agrobusiness einschließlich des Ernährungsgewerbes spielt mit einem Beschäftigtenanteil von über 12% eine besondere Rolle. So befindet sich auch die bundesweit größte Versteigerungseinrichtung (Landgard eG) gartenbaulicher Erzeugnisse im Kreis Kleve.