Seitennavigation


Hauptnavigation


Unternavigation


Hauptinhalt

IssumFreundliches Issum - Heimat alter Braukunst

Freundliche Menschen, Geschichte und Kultur, Brauchtum und Traditionen, jede Menge Sehenswürdigkeiten und die größte Altbierbrauerei Deutschlands erwarten den Besucher in Issum. Das alles eingebettet in eine Landschaft, die mit ihren Rad- und Wanderwegen beste Voraussetzungen für Tagesausflüge wie Kurzurlaube bietet. Durch die niederrheinische Natur führen unter anderem die "Herrensitzroute" und die "NiederRheinroute". Golfen, (Kamel-)Reiten und gemütliche Wanderungen werden u.a. angeboten und im Sommer sollte bei gutem Wetter auf jeden Fall ein Besuch im Freibad „Hexenland“ auf dem Plan stehen. Für Gruppen hält die Tourist-Information auch Pauschalangebote bereit, zum Beispiel die geschichtliche Führung mit Radtour und gemütlichem Ausklang in der Issumer Gastronomie.

Auf den Spuren niederrheinischer Kultur kann der Weg zum renovierten jüdischen Gemeindezentrum mit der Ausstellung "Jüdisches Leben am Niederrhein" führen. Kunstinteressierte lockt das kleine, aber feine Heimatmuseum "His-Törchen" mit seinen wechselnden Ausstellungen.

Ein Highlight ist auch die 1768 erbaute und wieder hergerichtete Herrlichkeitsmühle. Sie ist ein solches Schmuckstück geworden, dass der Förderverein dafür 2007 den Rheinischen Denkmalpreis bekommen hat.


Weitere Informationen erhalten Sie bei der:

Gemeindeverwaltung Issum
Tourist-Information
Herrlichkeit 7-9
47661 Issum

Tel. 02835 10-24
Fax 02835 10-10

Homepage: www.issum.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!